Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach LAND Deutschland

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

Röhl Klaus Rainer, Hrsg.: konkret 1971 Nr. 01, 1971

konkret-1971-01
konkret-1971-01
konkret-1971-01

Röhl Klaus Rainer, Hrsg.: konkret 1971 Nr. 01, 1971

Röhl Klaus Rainer, Hrsg.
konkret 1971 Nr. 01
Hamburg (Deutschland): Konkret-Verlag, 1971
(Zeitschrift, Magazin) 56 S., 30,5x22,3 cm, Auflage: 228000-,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Unabhängige Zeitschrift für Kultur und Politik
Namen Axel Cäsar Springer / Bernt Engelmann / Erich Doll (Layout) / Franz Xaver Kroetz / Günter Wallraff / Hilmar Hoffmann / Michael Glaser / Peggy Parnass / Sebastian Haffner / Uwe Kollmorgen (Layout) / von Guttenberg / Wolfgang Roth
Sprache Deutsch
Geschenk von Walter Serf
Stichwort 1970er / Abtreibung / Akt / Drogensucht / Gastarbeiter / Gesellschaft / Juso / Kirche / Kultur / Körper / Nackt / Nazi / Pakistan / Pharmaindustrie / Politik / Polizei / Sexualität / Traum / Valium / § 218
TitelNummer
027121T10 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tempo-1996-4
tempo-1996-4
tempo-1996-4

Mayer Walter, Hrsg.: Tempo 1996 04, 1996

Mayer Walter, Hrsg.
Tempo 1996 04
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1996
(Zeitschrift, Magazin) 122 S., 30x23 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Gottfried Moritz (Artdirector) / Maxim Biller / Peter Glaser
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1990er / Comic / Fotografie / Fotografie / Gesellschaft / Kultur / Lifestyle / Mode / Musik / Neonazi / Politik
TitelNummer
027120T09 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tempo-1994
tempo-1994
tempo-1994

Jürgs Michael, Hrsg.: Tempo 1994 01 - 03, 1994

Jürgs Michael, Hrsg.
Tempo 1994 01 - 03
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1994
(Zeitschrift, Magazin) 122 ca. S., 30x23 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Alfred Steffen / Bettina Janietz (Artdirectorin) / Maxim Biller / Peter Glaser
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1990er / Comic / Film / Fotografie / Fotografie / Lifestyle / Mode / Musik / Partei / Politik / Politik / Wahl
TitelNummer
027119T09 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tempo-1993
tempo-1993
tempo-1993

Jürgs Michael, Hrsg.: Tempo 1993 01 - 12, 1993

Jürgs Michael, Hrsg.
Tempo 1993 01 - 12
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1993
(Zeitschrift, Magazin) 158 ca. S., 30x23 cm, 11 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Heft Nr. 7 fehlt
Namen Bettina Janietz (Artdirectorin) / Bettina Rheims / Christo / Elfriede Jelineck / Holger Dreißig / Joel Meyerowitz / Maxim Biller / Nick Knight / Peter Glaser
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1990er / Comic / Drogen / Erotik / Film / Fotografie / Fotografie / Lifestyle / Mode / Musik / Performance / Politik / RAF / Sex
TitelNummer
027118T09 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tempo-1992
tempo-1992
tempo-1992

Jürgs Michael / Fischer Jürgen, Hrsg.: Tempo 1992 01 - 12, 1992

Fischer Jürgen / Jürgs Michael, Hrsg.
Tempo 1992 01 - 12
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1992
(Zeitschrift, Magazin) 134 ca. S., 30x23 cm, 12 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Bernd Zimmer / Bettina Janietz (Artdirectorin) / Bruce Weber / Eigen Art / Elvira Bach / Helmut Newton / Klaus Staeck / Madonna / Martin Kippenberger / Maxim Biller / Milan Kunc / Nan Goldin / Peter Glaser / Rainer Werner Faßbinder / Tabea Blumenschein / Van Gogh TV
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1990er / Aids / Comic / Design / Documenta / Fernsehen / Film / Fotografie / Fotografie / Fremdenhass / Irak / Lifestyle / Mode / Musik / Politik / Sex
TitelNummer
027117T08 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tempo-1991
tempo-1991
tempo-1991

Fischer Jürgen, Hrsg.: Tempo 1991 01 - 12, 1991

Fischer Jürgen, Hrsg.
Tempo 1991 01 - 12
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1991
(Zeitschrift, Magazin) 114 ca. S., 30x23 cm, 12 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Alice Schwarzer / Anton Corbijn / Donald H. Schneider (Artdirector) / Lo Breier (Artconsultant) / Maxim Biller / Peter Lindbergh / Walter Schönauer (Artdirector)
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1990er / Comic / Film / Fotografie / Fotografie / Fremdenhass / Golfkrieg / Lifestyle / Mode / Musik / Palästina / Politik / Russland / Sex
TitelNummer
027116T07 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tempo-1990
tempo-1990
tempo-1990

Koch Lucas / Mayer Walter / Fischer Jürgen, Hrsg.: Tempo 1990 01 - 12, 1990

Fischer Jürgen / Koch Lucas / Mayer Walter, Hrsg.
Tempo 1990 01 - 12
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1990
(Zeitschrift, Magazin) 114 ca. S., 30x23 cm, 12 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Elfriede Jelineck / Hartmut Esslinger / Helmut Newton / Lo Breier (Artdirector) / Madonna / Martin Margiela / Maxim Biller / Philippe Starck / Richard Sapper / Ron Arad / Walter Schönauer (Artdirector)
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1990er / Aids / Chaos / Comic / Crack / DDR / Design / Droge / Erotik / Film / Fotografie / Fotografie / Ice / Lifestyle / Mafia / Mode / Musik / Nazi / Politik / Sex / Sexathlet / Soulfood / Waffe
TitelNummer
027115T06 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tempo-1989
tempo-1989
tempo-1989

Peichl Markus, Hrsg.: Tempo 1989 03 - 12, 1989

Peichl Markus, Hrsg.
Tempo 1989 03 - 12
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1989
(Zeitschrift, Magazin) 114 ca. S., 30x23 cm, 10 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Jack Woody / James Brown / Joel-Peter Witkin / Juergen Teller / Lo Breier (Artdirector) / Nick Knight / Robert Frank / Walter Schönauer (Artdirector) / Wolfgang Neuss
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1980er / Akt / China / Comic / Film / Fotografie / Fotografie / Liebesleben / Lifestyle / Mode / Musik / Männer / Nackt / Neonazi / Politik / Sex
TitelNummer
027114T05 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tempo-1988
tempo-1988
tempo-1988

Peichl Markus, Hrsg.: Tempo 1988 01 - 12, 1988

Peichl Markus, Hrsg.
Tempo 1988 01 - 12
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1988
(Zeitschrift, Magazin) 114 ca. S., 30x23 cm, 12 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung
Namen Brigitte Nielsen / Helmut Newton / Helmut Newton / Herb Ritts / Joseph Beuys / Karlheinz Schmid / Lo Breier (Artdirector) / Maxim Biller / Michael Jackson / Mutoid Waste Company / Reinhard Mucha / Sting
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1980er / Aids / Akt / Comic / Ex-Nazi / Film / Fotografie / Fotografie / Grüne / Lifestyle / Mode / Musik / Neues Deutschland / Politik / Sex
TitelNummer
027113T04 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

tempo86-konv
tempo86-konv
tempo86-konv

Peichl Markus, Hrsg.: Tempo 1986 01 - 12, 1986

Peichl Markus, Hrsg.
Tempo 1986 01 - 12
Hamburg / München (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1986
(Zeitschrift, Magazin) 116 S., 30x23 cm, Auflage: 410.00, 11 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Juni 06/1986: Unsere Genossen. Avantgarde in Ostberlin. Über bildende Künstler in Ostberlin.
Ohne Heft Juli 1986.
Namen Anne Jud / Caravaggio / Derek Jarman / Joseph Beuys / Lo Breier (Artdirector) / Luciano Castelli / Rainer Fetting / Rudi Molacek (Fotografie) / Sascha Anderson / Uwe Düttmann
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1980er / Film / Gesellschaft / Jugend / Kultur / Mode / Musik / Pop / Werbung
TitelNummer
027112T02 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung


peichl-tempo-nullnummer85
peichl-tempo-nullnummer85
peichl-tempo-nullnummer85

Peichl Markus, Hrsg.: Tempo 1985 01 - Nullnummer, 1985

Peichl Markus, Hrsg.
Tempo 1985 01 - Nullnummer
Hamburg (Deutschland): Jahreszeiten-Verlag, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 132 S., 30x23 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Tempo war eine deutsche Lifestyle-Zeitschrift, die von 1986 bis 1996 erschien.
Mit der Gründung von Tempo im Hamburger Jahreszeiten Verlag kam der New Journalism nach Deutschland. Die Gründungsmannschaft gruppierte sich um den österreichischen Journalisten Markus Peichl und den österreichischen Art Director (dt. künstlerischer Leiter) Lo Breier, die zuvor den Wiener gegründet hatten. Vorbild waren dabei Tom Wolfe und Hunter S. Thompson, Zeitgeistmagazine wie twen, New York Magazine und Vanity Fair, aber auch die neuen „Stilbibeln“ wie das britische Magazin The Face und das französische Actuel.
Die Zeitschrift definierte nach Meinung ihrer Anhänger verbindlich den urbanen Lebensstil der jungen Generation. Thematisch befasste sich Tempo mit Themen zwischen Konsum und Rebellion, AIDS und Armani sowie Popkultur und Hochkultur.
Text aus Wikipedia
Namen Günter Wallraff / Ike Turner / Lo Breier (Artdirector) / Patsy Kensit / Tina Turner / Witalij Jurtschenko
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort 1980er / Film / Gesellschaft / Jugend / Kultur / Lifestyle / Mode / Musik / Pop / Werbung
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Tempo_(Zeitschrift)
TitelNummer
027110T02 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

galore-dortmund
galore-dortmund
galore-dortmund

Lohrmann Michael, Hrsg.: GALORE Sonderausgabe Dortmund, 2007

Lohrmann Michael, Hrsg.
GALORE Sonderausgabe Dortmund
Dortmund (deutschland): DIALOG, 2007
(Zeitschrift, Magazin) 146 S., 30x22,5 cm,
Techn. Angaben Broschur
Namen Jörg Neugebauer (Artdirector)
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort berühmt / Bier / Film / Geschichte / Gesellschaft / Gespräch / Independent / Interview / Kultur / Mensch / Mode / Persönlichkei / Stadt / Star / Theater
TitelNummer
027109T01 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

galore-01-22
galore-01-22
galore-01-22

Lohrmann Michael, Hrsg.: GALORE Interviews 01-22 - Das Interview-Magazin, 2004 ab

Lohrmann Michael, Hrsg.
GALORE Interviews 01-22 - Das Interview-Magazin
Dortmund (deutschland): DIALOG / VISIONS Verlag, 2004 ab
(Zeitschrift, Magazin) 256 ca. S., 30x22,5 cm, 22 Teile.
Techn. Angaben Broschur, Heft 1 mit eingelegter CD
ZusatzInformation Die Zeitschrift startete mit einer Auflage von 100.000 im Januar 2004. Das Heft enthielt 40 Interviews auf 256 Seiten. Die ersten drei Ausgaben erschienen vierteljährlich, ab Ausgabe Nummer 4 erschien das Magazin im Zwei-Monats-Rhythmus. Herausgeber war Michael Lohrmann. Ab März 2005 erschien Galore monatlich in einer Auflage von 140.000 Exemplaren und mit einer reduzierten Anzahl von Interviews und wollte Leser mit einer Umpositionierung zum Kulturmagazin locken. Ab der Ausgabe 37 im Frühjahr 2008 verpflichtete es den Comiczeichner Jamiri. Mit der Ausgabe 49 im Juni 2009 wurde die Printversion von Galore eingestellt, im am 6. Juli 2009 freigeschalteten Internetportal waren sämtliche Interviews der Printausgabe zunächst frei zugänglich, zudem wurde werktäglich ein neu geführtes Interview eingestellt. Zum Jahreswechsel 2009/2010 wurde die Seite ebenfalls stillgelegt.
Text von Wikipedia
Namen Jamiri (Comic) / Jörg Neugebauer (Artdirector)
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort berühmt / Film / Gesellschaft / Gespräch / Independent / Interview / Kultur / Mensch / Mode / Persönlichkei / Star / Theater
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Galore
WEB https://www.galore.de/
TitelNummer
027108T01 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

galore-23-49
galore-23-49
galore-23-49

Lohrmann Michael, Hrsg.: GALORE Interviews 23-49 - Das Interview-Magazin, 2006 ab

Lohrmann Michael, Hrsg.
GALORE Interviews 23-49 - Das Interview-Magazin
Dortmund (deutschland): DIALOG, 2006 ab
(Zeitschrift, Magazin) 100 ca. S., 30x22,5 cm, 27 Teile.
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Die Zeitschrift startete mit einer Auflage von 100.000 im Januar 2004. Das Heft enthielt 40 Interviews auf 256 Seiten. Die ersten drei Ausgaben erschienen vierteljährlich, ab Ausgabe Nummer 4 erschien das Magazin im Zwei-Monats-Rhythmus. Herausgeber war Michael Lohrmann. Ab März 2005 erschien Galore monatlich in einer Auflage von 140.000 Exemplaren und mit einer reduzierten Anzahl von Interviews und wollte Leser mit einer Umpositionierung zum Kulturmagazin locken. Ab der Ausgabe 37 im Frühjahr 2008 verpflichtete es den Comiczeichner Jamiri. Mit der Ausgabe 49 im Juni 2009 wurde die Printversion von Galore eingestellt, im am 6. Juli 2009 freigeschalteten Internetportal waren sämtliche Interviews der Printausgabe zunächst frei zugänglich, zudem wurde werktäglich ein neu geführtes Interview eingestellt. Zum Jahreswechsel 2009/2010 wurde die Seite ebenfalls stillgelegt.
Text von Wikipedia
Namen Jamiri (Comic) / Jörg Neugebauer (Artdirector)
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Weber
Stichwort Film / Gesellschaft / Independent / Interview / Kultur / Mensch / Mode / Theater
WEB https://de.wikipedia.org/wiki/Galore
WEB https://www.galore.de/
TitelNummer
027107T01 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

brd-galerie-ziller
brd-galerie-ziller
brd-galerie-ziller

Osterried Dominic / Zillig Steffen: Wir können unserer Zeit nicht länger mit losgelösten Ästhetischen Ideen begegnen, 2013

Osterried Dominic / Zillig Steffen
Wir können unserer Zeit nicht länger mit losgelösten Ästhetischen Ideen begegnen
Hamburg (Deutschland): Galerie BRD, 2013
(Flyer, Prospekt) [8] S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Ein Blatt Papier, beidseitig gedruckt, mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Kreativ Abrüsten, Ausstellung in der Galerie BRD Hamburg, 21.04.-09.05.2013. Wir können weder aussteigen, noch einfach mitspielen. Es wird darum gehen, das Neue wieder mit Bedeutung zu beschweren. Nicht mit leichten Antworten auf schwere Fragen, sondern in der tatsächlichen Verwicklung mit der Gegenwart. Ein gemeinsames ästhetisches Programm haben wir nicht verfasst. Einig sind wir uns nur darin, dass es einen Kontext braucht, in dem Produktion und Rezeption kein munteres Spiel ist zwischen den Koordinaten des Interessanten, Überraschenden und Originellen. Vielleicht sollte man einfach wieder behaupten, die Kunst wäre so ein Kontext.
Text vom Blatt.
Namen Franz Erhard Walther / Johannes Bendzulla / Korpys / Löffler / Thomas Demand
Sprache Deutsch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Ausstellung / Bedeutung / Kontext / Kritik / Produktion / Rezeption / Werkschau / Ästhetik
WEB http://galerie-brd.de/
WEB www.steffenzillig.de
TitelNummer
027106680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bender-tod-kunstkritik
bender-tod-kunstkritik
bender-tod-kunstkritik

Bender Annika: Tod einer Kritikerin, 2017

Bender Annika
Tod einer Kritikerin
Berlin / Bern (Deutschland / Schweiz): Kunsthalle Bern / Sternberg Press, 2017
(Buch) 92 S., 18x12 cm, ISBN/ISSN 978-3-95679-347-9
Techn. Angaben Drahtheftung, in weißem Schutzumschlag, zweisprachiges Wendeheft
ZusatzInformation Letzter Auftritt eines Pseudonyms und die Frage, warum die Kunst den Streit braucht, wenn sie nicht vereinsamen will - wider die trügerische Harmonie diskursiver Betriebsroutinen und für einen Kampf mit offenem Visier.
Eine der geliehenen Identitäten für das Weblog "Donnerstag" war Annika Bender, ein Pseudonym, für das Dominic Osterried und Steffen Zillig gemeinsam verantwortilich zeichneten. Nach dem Ende des Blogs wurde Annika Bender von der Kunsthalle Bern eingeladen, einen Vortrag zur Kunstkritik und speziell zum Projekt einer anonymisierten Kunstkritik zu halten, so wie sie der "Donnerstag" damals praktizierte.
Der Vortrag wurde schließlich unter dem Titel "Jump! You Fuckers! - Kunstkritik als aktive Sterbehilfe" im Rahmen der Reihe "Open-Ended Issues – Eine Reihe zu Überproduktion und Ambivalenz in der zeitgenössischen Kunst" am 19. November 2015 in der Kunsthalle Bern gehalten.
Diese Publikation erscheint anlässlich der Veranstaltungsreihe OPEN-ENDED ISSUES, in der Kunsthalle Bern, 19.11.-29.11.2015.
Text von der Website und aus dem Buch.
Namen Domenic Osterried / Hannes Loichinger / Steffen Zillig / Valérie Knoll (Herausgeberin)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Ambivalenz / Donnerstag / Identität / Kritik / Kunst / Produktion / Pseudonym
Sponsoren Kultur Stadt Bern
WEB http://steffenzillig.de/
TitelNummer
027104680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ziller-alte-fotografie
ziller-alte-fotografie
ziller-alte-fotografie

Niggemann Daniel / Zillig Stefan, Hrsg.: Das gute Alte & die Fotografie, 2012

Niggemann Daniel / Zillig Stefan, Hrsg.
Das gute Alte & die Fotografie
Leipzig (Deutschland): Fotofolgen, 2012
(Heft) 48 S., 17,6x13,5 cm, Auflage: 200,
Techn. Angaben Drahtheftung, Risographie in Blau
ZusatzInformation Fotofolge Nr. 68, Das gute Alte & die Fotografie, 23.06.-01.07.2012 im D21 Kunstraum, Leipzig, als Satellit des F/Stop Festivals für Fotografie 2012.
Namen Absalom & Bardsley & Sabine Dusend / Alexander Rischer / Andrzej Steinbach / Dagmar van Wersch / Friedrich Tietjen / Jennifer Allen / Matthias Wollgast
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Ausstellung / Erinnerung / Fotografie / Geschichte / Jugend / Kultur / Nostalgie / Risographie / Vergangenheit
Sponsoren Freundeskreis der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
WEB http://www.fotofolgen.de/folge68/folge68.htm
TitelNummer
027103680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

thiele-exit-art
thiele-exit-art
thiele-exit-art

Thiele Felix: Exit Art - Aufhören ohne zu Scheitern, 2014

Thiele Felix
Exit Art - Aufhören ohne zu Scheitern
Hamburg (Deutschland): Exit Art e. V., 2014
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Flyer, mehrfach gefaltet, beidseitig gedruckt
ZusatzInformation Für viele Menschen ist Kunstschaffen zunächst ein Zeitvertreib, der Anerkennung und Vergnügen bereitet. Die Aussicht, sich auch beruflich in diesem Umfeld selbst zu verwirklichen, erscheint verlockend. Wenn aber die Sehnsucht nach Erfolg zum beherrschenden Motiv wird und mit der Wirklichkeit kollidiert, besteht ein akutes Risiko, die eigene Existenz - sei es im Sinne der psychischen Gesundheit oder der finanziellen Sicherheit - zu gefährden. Vergeuden Sie nicht länger kostbare Zeit, Geld und Energie. Befreien Sie sich vom multiplen Druck. Machen Sie sich unabhängig von der Gunst anderer und erleben Sie langfristiges berufliches und persönliches Wohlbefinden. Ob Sie akute Probleme erkennen und überwinden wollen oder ob Sie anstreben, in realistischer Weise Ihre Persönlichkeit, Interessen und Stärken für Ihre Zukunft nutzbar zu machen: Zusammen finden wir den richtigen Weg.
Text von der Website.
Sprache Deutsch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Beratung / Coaching / Exit / Hilfe / Kunstszene / Künstler / Orientierung / Perspektive / Zukunft
WEB http://exit-art.eu
TitelNummer
027102680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

pka-mensch-revolte
pka-mensch-revolte
pka-mensch-revolte

Roßmeisl Jonas / Solari Aleen / Steinbach Andrzej / Thiele Felix / Zillig Steffen: Der Mensch in der Revolte, 2018

Roßmeisl Jonas / Solari Aleen / Steinbach Andrzej / Thiele Felix / Zillig Steffen
Der Mensch in der Revolte
Nürnberg (Deutschland): Institut für moderne Kunst Nürnberg, 2018
(PostKarte) [2] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Zur Ausstellung Der Mensch in der Revolte, das Institut für moderne Kunst zu Gast im Foyer des Neuen Museums Nürnberg, 24.02.-25.03.2018. Cover zeigt Video Still aus "Smoke Screen"von Felix Thiele.
Das System scheint korrupt und die Alternativen kaputt. Es war Albert Camus, der 1951 schrieb, die Rebellion "entreißt den Einzelnen seiner Einsamkeit", sie ermögliche eine allen zugängliche Wirklichkeit – so war zumindest die Idee. Auch Kanye West beansprucht die Position des Rebellen. Nur eskaliert heute jeder für sich. Für ein Gemeinsames scheint es keine überzeugenden Bilder mehr zu geben, keine Vision und kein Projekt. Die Rebellen von heute schleusen uns in Filterblasen, die nebeneinander existieren. Aleen Solari, Andrzej Steinbach, Felix Thiele und Steffen Zillig arbeiten bevorzugt mit Fremdmaterial, Fotografien und Videos. In ihrer Ausstellung suchen sie nach dem, was von der Zukunft übrig geblieben ist: Science-Fiction.
Text von der Website.
Namen Albert Camus / Kanye West
Sprache Deutsch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Ausstellung / Fotografie / Gesellschaft / Mensch / Rebellion / Revolte / Video / Zukunft
WEB http://www.nmn.de/de/programm/ausstellungen/vorschau/der-mensch-in-der-revolte.htm
TitelNummer
027100680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

donnerstag-blog-pka
donnerstag-blog-pka
donnerstag-blog-pka

Bender Annika, Hrsg.: Yesterday I saw an exhibition..., 2013 ca

Bender Annika, Hrsg.
Yesterday I saw an exhibition...
o. A. (Deutschland): donnerstag-blog, 2013 ca
(PostKarte) [2] S., 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Postkarte, Rückseite gestempelt
ZusatzInformation Rückseite gestempelt mit Der Donnerstag führt als derzeit vermutlich bestes deutsches Kunstblog vor, welche Qualität hierzulande online erreicht wurde, Castor & Pollux 3/2013. Seit seiner Gründung 2010 in Düsseldorf veröffentlichte der Donnerstag kontinuierlich Texte zu Kunst und Ausstellungen im deutschsprachigen Raum. Beinahe alle Autoren, und es waren im Laufe der Jahre viele unterschiedliche, publizierten unter Pseudonym. Über die Beweggründe zu diesem Vorgehen gab die Redaktion in diversen Interviews Auskunft, etwa auf dem Weblog Artefakt. Neben den Ausstellungskritiken führt der Donnerstag verschiedene Kolumnen: Der "Lesezirkel" versammelte interessante Artikel aus dem Bereich der zeitgenössischen Kunst in Form einer kurzen Presseschau. Die "Kurzmitteilungen" waren SMS-Miniaturen von Ausstellungskritiken, beschränkt auf 160 Zeichen. Und die "Sprechblase" archivierte Stilblüten aus Katalogdeutsch und Kuratorensprech.
Text von der Website.
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Ausstellung / Blog / Comic / Internet / Kritik / Kultur / Kunst / Rezension / Szene / Witz
WEB http://steffenzillig.de/
WEB www.donnerstag-blog.com/
TitelNummer
027099680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ziller-pessimismus-pka
ziller-pessimismus-pka
ziller-pessimismus-pka

Zillig Steffen: Pessimismus organisieren, 2012

Zillig Steffen
Pessimismus organisieren
Düsseldorf (Deutschland): Benzulli, 2012
(PostKarte) [2] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Postkarte zur Eröffnung Pessimismus organisieren, 09.11.2012, Benzulli, Düsseldorf. Das Ende des Pop und die Zombifizierung seines Königs, Michael Jackson, führen in dieser Mehrkanalinstallation in die lichtlose Vision einer plündernden und geplünderten Kindheit, einer pessimistischen Jugendbewegung gegen alles: "We are Anonymous. We are legion. Expect us."
Text von der Website
Namen Michael Jackson
Sprache Deutsch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Ausstellung / Bild / Gesellschaft / Internet / Kultur / Pessimismus / Pop / Portrait
WEB http://steffenzillig.de/
WEB http://www.benzulli.com/steffen_zillig.html
TitelNummer
027098680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

yesterday-paradise-ziller
yesterday-paradise-ziller
yesterday-paradise-ziller

Herda Moritz / Osterried Dominic / Zillig Steffen, Hrsg.: Yesterday Paradise, 2012

Herda Moritz / Osterried Dominic / Zillig Steffen, Hrsg.
Yesterday Paradise
Hamburg (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(PostKarte) [2] S., 10,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Zwei Postkarten
ZusatzInformation Yesterday Paradise ist eine Serie von Postkartenmotiven zur Internetkultur nach 2004. Motiv 10 und 15.
Sprache Englisch
Geschenk von Steffen Zillig
Stichwort Bild / Collage / Internet / Jugend / Kultur / Online / Postkarte
WEB www.yesterdayparadise.de
TitelNummer
027097680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

niss-raumsetzer
niss-raumsetzer
niss-raumsetzer

Niss Andrew Maximilian: Raumsetzer, 2018

Niss Andrew Maximilian
Raumsetzer
Hanerau Hademarschen (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,5x15,5 cm,
Techn. Angaben auf Fotokarton aufgeklebte Fotografie, auf Rückseite Name gestempelt und handschriftlicher Gruß vom Künstler
Sprache Deutsch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Schwarz / Text / Typographie
TitelNummer
027096719 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Stumm Katharina: Jandl Komma Stumm, 2019

stumm-jandl-komma-stumm
stumm-jandl-komma-stumm
stumm-jandl-komma-stumm

Stumm Katharina: Jandl Komma Stumm, 2019

Stumm Katharina
Jandl Komma Stumm
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2019
(Buch / Visitenkarte) 14,8x10,5 cm, Auflage: 100, 2 Stück. 2 Teile. ISBN/ISSN 978-3-928804-97-4
Techn. Angaben Broschur, farbiger Laserdruck auf Pergamentpapier, Schutzumschlag aus Pergamin, Visitenkarte beigelegt, alles in offener Pergamintüte
Namen Ernst Jandl
Sprache deutsch
Stichwort Found Footage / Schwarz-Weiß-Fotografie / Überzeichnung
Sponsoren Haus der Kunst - Archiv Galerie
WEB http://katharinastumm.com
WEB http://katharinastumm.com/2016/07/jandl-komma-stumm
TitelNummer
027095762 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

gold-zuendblaettchen
gold-zuendblaettchen
gold-zuendblaettchen

Gold Else, Hrsg.: Das Zündblättchen 085 - überelbische Blätter für Kunst und Literatut, 2018

Gold Else, Hrsg.
Das Zündblättchen 085 - überelbische Blätter für Kunst und Literatut
Meißen (Deutschland): Edition Dreizeichen, 2018
(Zeitschrift, Magazin / Heft) 16 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 400,
Techn. Angaben Ein Blatt, mehrfach gefaltet, beidseitig bedruckt, einmal geklammert
ZusatzInformation Gefaltet in Heft Form, untere Kante nicht beschnitten
Namen Andrew Maximilian Niss (Bilder) / Constanze Böckmann (Lyrik)
Sprache Deutsch
Geschenk von Andrew Maximilian Niss
Stichwort Elbe / Literatur / Lyrik / Sachsen / zeitgenössische Kunst
TitelNummer
027094680 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

marginalien-233
marginalien-233
marginalien-233

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 233, 2019

Schröder Till, Hrsg.
Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 233
Bucha (Deutschland): quartus-Verlag, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 128 S., 23,5x14 cm, 5 Teile. ISBN/ISSN 0025-2948
Techn. Angaben Klappbroschur, fadengeheftet, verschiedene Papiere, beiliegend zwei Flyer und zwei Postkarten, eine Originalgrafik
ZusatzInformation Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft. Mit einem Holzschnitt von Sven Märkisch o.T. (Geschmack Chinois), eine Postkarte zur Ausstellung Politische Literatur & unpolitische Kunst. 100 Jahre Karl Quarch Verlag, 50 Jahre März Verlag, 05.07.-03.11.19, Bibliotheca Albertina Leipzig. Eine Postkarte zu Stefan Zweigs Bibliotheken. Zwei Flyer zur Edition Pirckheimer.
Namen Abel Doering (Redaktion) / André Schinkel (Redaktion) / Jens-Fietje Dwars (Redaktion) / Lena Haubner (Redaktion) / Matthias Gubig (Gestaltung) / Sven Märkisch (Grafik) / Thomas Glöß (Redaktion) / Wolfgang Schmitz (Redaktion)
Sprache Deutsch
Stichwort Bibliografie / Buchkunst / Edition / Grafik / Künstlerbuch / Literatur / Poesie / Sammeln
WEB https://shop.asku-books.com/epages/es121063.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es121063_ASKU-Shop/Products/MARGI-233
WEB www.pirckheimer-gesellschaft.org
TitelNummer
027093763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mohr-state-art
mohr-state-art
mohr-state-art

Mohr Nikolaus: State of Art, 1998

Mohr Nikolaus
State of Art
Ostrach (Deutschland): General consulate The State of Art, 1998
(Heft) [8] S., 12,8x9,5 cm, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiger Umschlag, gestempelt
ZusatzInformation Ausweis / Passport Nr. 008 (Klaus Groh). Innen gestempelt, ausgefüllt und signiert. The bearer of this passport is citizen of The State of Art.
Namen Klaus Groh
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Art / Artist Stamp / Ausweis / Bürger / Dada / Foto / Passport
TitelNummer
027090736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

P.-Orridge Genesis: jusqu'a la balle crystal, 1975

genesis-orridge-iac
genesis-orridge-iac
genesis-orridge-iac

P.-Orridge Genesis: jusqu'a la balle crystal, 1975

P.-Orridge Genesis
jusqu'a la balle crystal
Friedrichsfehn (Deutschland): I.A.C. edition, 1975
(Heft) [20] S., 10,5x7,4 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiges Cover, beidseitig gestempelt
ZusatzInformation Aus der Reihe International Artist's Cooperation, Nr. 50
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Ball / Gestaltung / Heft / IAC / International Artist's Cooperation / Tanz / Typographie / Zine
TitelNummer
027086736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Andersen Eric: A New, 1973

andersen-iac28
andersen-iac28
andersen-iac28

Andersen Eric: A New, 1973

Andersen Eric
A New
Friedrichsfehn (Deutschland): I.A.C. edition, 1973
(Heft) [20] S., 10,5x7,4 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiges Cover, beidseitig gestempelt
ZusatzInformation Aus der Reihe International Artist's Cooperation, Nr. 28.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Gestaltung / Heft / IAC / International Artist's Cooperation / Quer / Typographie / Zine
TitelNummer
027085736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Sörensen William Louis: project 14/14, 1970 ca.

soerensen-1414-iac
soerensen-1414-iac
soerensen-1414-iac

Sörensen William Louis: project 14/14, 1970 ca.

Sörensen William Louis
project 14/14
Edewecht (Deutschland): I.A.C. edition, 1970 ca.
(Heft) [20] S., 10,5x7,4 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, farbiges Cover, beidseitig gestempelt
ZusatzInformation Aus der Reihe International Artist's Cooperation, Nr. 12.
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Heft / IAC / International Artist's Cooperation / Kategorie / Liste / Zahl / Zine
TitelNummer
027084736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

rightangle-groh
rightangle-groh
rightangle-groh

Groh Klaus: Right angle's book angle - artis, 2013

Groh Klaus
Right angle's book angle - artis
Edewecht (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Heft / Objekt, Multiple) 11,5x16 cm, signiert, 2 Teile.
Techn. Angaben Beschnittene Zeitschrift, beklebt
ZusatzInformation Die Zeitschrift artis wurde in Form eines Dreiecks geschnitten, nur noch der Titel der Zeitschrift ist zu lesen ist. Dazu ein gelber Aufkleber "Right angle's book angle".
Die monatliche Kunstzeitschrift Artis – Zeitschrift für neue Kunst (ISSN 0004-3842), die von 1950 bis 2001 im Schweizer Verlag Hallwag, Bern und Stuttgart-Ostfildern erschien, ist im Jahr 2001 vom Hamburger Kunstmagazin art vollständig übernommen worden.
Text aus Wikipedia.
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Angle / Art / Cut / Dreieck / Konzept / Kunst / Schnitt / Winkel / Zeitschrift
TitelNummer
027083736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ums-spielen-groh
ums-spielen-groh
ums-spielen-groh

Groh Klaus: Briefumschlag - Spielen Erlaubt !, 2019

Groh Klaus
Briefumschlag - Spielen Erlaubt !
Edewecht (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Umschlag) 22,7x32,4 cm, signiert,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach gestempelt, beklebt, handschriftlich beschriftet
ZusatzInformation Mit einem Wackelbild "Es kommt so ... oder so" mit Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier.
Namen Achille Guglielmo Cavellini
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Fluxus / Künstlerstempel / Mail Art
TitelNummer
027082736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Göbel Uwe, Hrsg.: Plakartive 2019 - Open Space Exhibition - Open Mind, 2019

plakartive_2019
plakartive_2019
plakartive_2019

Göbel Uwe, Hrsg.: Plakartive 2019 - Open Space Exhibition - Open Mind, 2019

Göbel Uwe, Hrsg.
Plakartive 2019 - Open Space Exhibition - Open Mind
Bielefeld (Deutschland): Fachhochschule Bielefeld FB Gestaltung, 2019
(PostKarte) [4] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Einladungskarte zum Projekt vom 29.06.-08.09.2019, Plakate im öffentlichen Raum
Namen Ana Zika / Katherina Bosse / Michael Bielicky / Peter Weibel / Thomas Baumgärtel
Sprache Deutsch
WEB www.plakartive.de
TitelNummer
027081759 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hasucha Christian: Monozelle, 2019

hasucha_monozelle
hasucha_monozelle
hasucha_monozelle

Hasucha Christian: Monozelle, 2019

Hasucha Christian
Monozelle
Bamberg (Deutschland): Kunstverein Bamberg, 2019
(PostKarte) 12,5x16,7 cm, signiert,
Techn. Angaben Einladungskarte, Format über A6, mit handschriftlichem Gruß von Christan Hasucha.
ZusatzInformation Postkarte zur öffentlichen Intervention in Bamberg, 27.04. - 01.06. 2019. Monozelle" heißt das Kunstprojekt von Christian Hasucha. Es ist eine Intervention, bestehend aus einem Mann und seiner weniger als zwei Kubikmeter großen Acrylglas-Kabine. Schon seit Montag steht die Monozelle zwei Mal am Tag an verschiedenen Orten in Bamberg. Innen drin geht der Lektor Carsten Weber seiner Arbeit nach. Mal tippt er etwas in seinen Computer, mal liest er ein Manuskript. Dazwischen redet er auch mit Interessierten durch drei kleine Löcher an jeder Zellenwand, sogenannte Hörsiebe. Wenn sie ihn fragen, was er da tut, antwortet er gelassen: "Ich arbeite." Text von der Webseite
Namen Carsten Weber (Akteur)
Sprache Deutsch
Geschenk von Christian Hasucha
Stichwort Arbeit / Intervention / Kunst im öffentlichen Raum
WEB http://www.hackingurbanfurniture.net/artistic-positions/monozelle/
WEB https://www.infranken.de/regional/bamberg/was-tut-sich-hinterm-acrylglas;art212,4249735
WEB www.hasucha.de
TitelNummer
027080751 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

blindsac-2014-15
blindsac-2014-15
blindsac-2014-15

Brown Ken / Hilt Christian: blindsac 09 - dec 14 / may 15 - sorry we repeat ourselves, 2014

Brown Ken / Hilt Christian
blindsac 09 - dec 14 / may 15 - sorry we repeat ourselves
München (Deutschland): browninthehouse, 2014
(Zeitschrift, Magazin) [24] S., 14,8x10,3 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
Sprache Englisch
Geschenk von Christian Hilt
Stichwort Collage / Fotografie / Grafik / Künstlermagazin / Malerei / Zeichnung
WEB http://blindsac.com/index.html
TitelNummer
027079767 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Brown Ken / Hilt Christian: blindsac 11, 2018

blindsac_11_2-front
blindsac_11_2-front
blindsac_11_2-front

Brown Ken / Hilt Christian: blindsac 11, 2018

Brown Ken / Hilt Christian
blindsac 11
München (Deutschland): browninthehouse, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [24] S., 14,8x10,3 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation 2. verb. Auflage
Sprache Englisch
Stichwort Collage / Fotografie / Grafik / Künstlermagazin / Malerei / Zeichnung
WEB http://blindsac.com/index.html
TitelNummer
027077767 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ruw-2019-dont-eat
ruw-2019-dont-eat
ruw-2019-dont-eat

Könings Hans, Hrsg.: RUW! Issue 07 - Don't eat the yellow snow, 2019

Könings Hans, Hrsg.
RUW! Issue 07 - Don't eat the yellow snow
Berlin (Deutschland): artinflow, 2019
(Zeitschrift, Magazin) [28] S., 29x22 cm, Auflage: 50, ISBN/ISSN 978-3-942847-97-1
Techn. Angaben geklammerte Einzelblätter in Papp-Umschlag mit Titel im Orignial-Linoldruck, verschiedene Drucktechniken auf verschiedenen Papieren - teilweise original überarbeitet, verschiedene Materialien, alles Handarbeit
ZusatzInformation Die Blätter sind zum Teil Unikate - jede Ausgabe unterscheidet sich deshalb von den andern. Cover von Mathias Deutsch. Der Titel der siebten Ausgabe von RUW! 2019 DONT EAT THE YELLOW SNOW bezieht sich auf ein Lied von Frank Zappa. Die Beiträge fokussieren den Einfluss und die Wechselwirkungen der Musik auf die Bildende Kunst und thematisieren ein Musikstück der eigenen Wahl. Ausstellung: SCHAU-FENSTER, Berlin (2019)
Text von der Webseite
Namen Cécile Coiffard / Eva Schwab / Gero Neumeister / Hannah Becher / Hannah Goldstein / Hans Könings / Jakob Kirchheim / Kathrin Rank / Linn Fischer / Marian Wijnvoordje / Mathias Deutsch / Paula Muhr / Petra Lottje / Poul R. Weile / Thomas Hillig
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Collage / Grafik / Text / Zeichnung
WEB https://artitious.com/de/event/ruw-7-dont-eat-the-yellow-snow/
WEB https://dasarty.com/ruw-das-kuenstlermagazin-aus-berlin-dont-eat-the-yellow-snow/
TitelNummer
027075761 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

marginalien-230
marginalien-230
marginalien-230

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 230, Jahrgang 2018/3, 2018

Schröder Till, Hrsg.
Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 230, Jahrgang 2018/3
Bucha (Deutschland): quartus-Verlag, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 128 S., 23,5x14 cm, 2 Teile. ISBN/ISSN 0025-2948
Techn. Angaben Klappbroschur, fadengeheftet, verschiedene Papiere, 1 grafische Beilage
ZusatzInformation Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft. Beilage von Moritz Götze, Siebdruck Der letzte Zentaur oder Der Kampf mit dem Alphabet (600 Ex.). Typografische Beilage: Spruchreif: Karl Marx als Aphorist. Text von Reinhard Grüner: Ein Wanderer zwischen den Welten: 70 Jahre henry undther und (fast) 30 Jarhe Edition Balance. Text von Albert Kapr: Die Kunst des Bücherkaufens
Namen Abel Doering (Redaktion) / Albert Kapr (Text) / André Schinkel (Redaktion) / Elke Rehder (Grafik) / Heinrich Vogler / Jens-Fietje Dwars (Redaktion) / Karl Marx (Aphorismen) / Matthias Gubig (Gestaltung) / Reinhard Grüner (Text) / Thomas Glöß (Redaktion) / Wolfgang Schmitz (Redaktion)
Sprache Deutsch
Stichwort Bibliografie / Buchgestaltung / Buchkunst / DDR / Grafik / Künstlerbuch / Literatur / Poesie / Sammeln / Verlagswesen
WEB https://shop.asku-books.com/epages/es121063.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es121063_ASKU-Shop/Products/MARGI-230
WEB www.pirckheimer-gesellschaft.org
TitelNummer
027074763 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Groh Klaus: Briefumschlag - Archivpost, 2019

groh-ums-archivpost
groh-ums-archivpost
groh-ums-archivpost

Groh Klaus: Briefumschlag - Archivpost, 2019

Groh Klaus
Briefumschlag - Archivpost
Edewecht (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Umschlag) 17,3x25 cm,
Techn. Angaben Briefumschlag, mehrfach gestempelt, Rückseite beklebt
ZusatzInformation Rückseite mit dem Dekalog des Achille Cavellini beklebt.
Namen Achille Guglielmo Cavellini
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Fluxus / Künstlerstempel / Mail Art
TitelNummer
027073736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

konvolut-postkarten-groh
konvolut-postkarten-groh
konvolut-postkarten-groh

N. N.: Konvolut Postkarten, 1984 ab

N. N.
Konvolut Postkarten
Oldenburg / New York City, NY (Deutschland / Vereinigte Staaten von Amerika): Gerald König Druck / Infantry Regiment Armory / Oldenburgische Staatsorchester, 1984 ab
(PostKarte) [2] S., 10,4x14,8 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Vier Postkarten, beidseitig bedruckt, eine gestempelt und mit persönlichem Gruß an Klaus Groh
ZusatzInformation Eine Postkarte zeigt Rene Magritte "The use of the Words I" 1968 (La trahison des images / Ceci n'est pas une pipe) zur International Exhibition of Modern Art, Infantry Regiment Armory, New York City, 17.02.-15.03.2013. Eine Postkarte zu "der Goldrausch" von Charlie Chaplin, 07.11.2004 im Oldenburgischen Staatstheater. Zwei Postkarten zu Kaiser Butjatha, Denkststätte 1984 von Hinrich W. Gerresheim im BRD-Nordseebad Dangast.
Namen Butjatha / Charlie Chaplin / Hinrich W. Gerresheim / Rene Magritte
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Abbild / Ausstellung / BRD / Fotografie / Kaiser / Musik / Objekt / Realität / Schwimmbad / Semiotik / Stummfilm / Wikinger
Sponsoren Landessparkasse zu Oldenburg
TitelNummer
027072736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Uecker Günther: Uecker Zeitung 3-71/72, 1971

uecker-zeitung-3-1971
uecker-zeitung-3-1971
uecker-zeitung-3-1971

Uecker Günther: Uecker Zeitung 3-71/72, 1971

Uecker Günther
Uecker Zeitung 3-71/72
Düsseldorf (Deutschland): Selbstverlag, 1971
(Zeitschrift, Magazin) [14] S., 48x32 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, eingelegt Postkarte von Gerd und Monika Schielein mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInformation Ausgabe Nr 3 (1. Ausg. Nr 0 1968, Nr. 1 1969, Nr. 2 1970). Berichte über Filme (Möveninsel, 1970, Bauchfilm, 1970, Schwebend schweben 1970, Lichtspalt, Beschießung des Meeres, Hochmoor). Installationen, Skulpturen (Sandspirale, Bettbalken, Umrahmen, Weiße Tuchplastik), Ausstellung Moderna Museet Stockholm 1971
Sprache Deutsch
Geschenk von Gerd Schielein / Monika Schielein
Stichwort 1970er / Body Art / Film / Fotografie / Installation / Meer / Sand / Skulptur
TitelNummer
027071186 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ried_konvolut_2019
ried_konvolut_2019
ried_konvolut_2019

Ried Michael: Konvolut 2019 - Apple Comix, La liberty, Revolution, Art Book, Wait in Vain, Preamble, 2019

Ried Michael
Konvolut 2019 - Apple Comix, La liberty, Revolution, Art Book, Wait in Vain, Preamble
München (Deutschland): Free Sahara Publishing Company / Panik Verlag, 2019
(Zine / PostKarte) [26] S., 21x14,8 cm, Auflage: 150 ca., 10 Teile.
Techn. Angaben Sechs Hefte, Drahtheftung, Digitaldruck (Copy), 4 Postkarten eingelegt
ZusatzInformation Hefte: Apple Comix, La liberty, Revolution, Art Book, Wait in Vain, Preamble
Sprache Deutsch
Stichwort Akt / Comic / Handschrift / München / Skizzen / Stadt / Underground / Zeichnung / Zine
TitelNummer
027070720 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Olbrich Jürgen O.: UIT TE BUURT, 2019

olbrich_uit_2019-pka
olbrich_uit_2019-pka
olbrich_uit_2019-pka

Olbrich Jürgen O.: UIT TE BUURT, 2019

Olbrich Jürgen O.
UIT TE BUURT
Kassel (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Postkarte, Stempeldrucke, Aufkleber, handschriftlicher Text, Grüsse aus Linz, Briefmarke aus Österreich
Sprache Deutsch / Niederländisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Collage / Künstlerpostkarte / Linz / Mail Art / paperpolice / Stempel / Österreich
TitelNummer
027069722 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

ngbk_verlagsverz_2019
ngbk_verlagsverz_2019
ngbk_verlagsverz_2019

Behrens Wibke / Herring Carina / Sack Janine, Hrsg.: Verlagsverzeichnis 2019 - 50 Jahre - 440 Publikationen, 2019

Behrens Wibke / Herring Carina / Sack Janine, Hrsg.
Verlagsverzeichnis 2019 - 50 Jahre - 440 Publikationen
Berlin (Deutschland): Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, 2019
(Heft) 52 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-938515-75-8
Techn. Angaben geheftet, mit Klappumschlag, 3 Seiten, genutet
ZusatzInformation Dieses Verlagsverzeichnis enthält erstmals alle lieferbaren Bücher und listet zusätzlich alle Publikationen auf, die im Zusammenhang mit Ausstellungen, in Kooperationen, aber auch eigenständig, von Arbeitsgruppen der nGbK, produziert wurden. Eine hier vorgenommene Verschlagwortung von über 400 Titeln – die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt – macht sichtbar, welche inhaltlichen Stränge die nGbK seit 50 Jahren beschäftigen. In Zukunft wollen wir jährlich mit neuen Fokussierungen einen inhaltlichen Wegweiser durch die Vielzahl an Publikationen vornehmen. Gestaltung: Janine Sack Mit einem Essay von Jan Wenzel, spector books
Text von der Webseite
Namen Janine Sack (Gestaltung) / Jan Wenzel (Text)
Sprache Deutsch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort 2010er Jahre / Berlin / Kunstverein / Lieferverzeichnis / Verlag / Verlagsverzeichnis
WEB https://ngbk.de/templates/ngbkberlinmelior/shop/index.php?lang=de&single=
WEB www.ngbk.de
TitelNummer
027067692 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

N. N.: Konvolut - Museum Oldenburg und Weserburg, 2019

konvolut-museum-oldenburg
konvolut-museum-oldenburg
konvolut-museum-oldenburg

N. N.: Konvolut - Museum Oldenburg und Weserburg, 2019

N. N.
Konvolut - Museum Oldenburg und Weserburg
Oldenburg / Bremen (Deutschland): Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg / Stadt Oldenburg / Universität Bremen, 2019
(Heft / Flyer, Prospekt) 18x12 cm, 5 Teile.
Techn. Angaben Zwei Hefte, drahtgeheftet, ein Blatt, gefaltet, ein Flyer, eine Postkarte mit persönlichem Schreiben
ZusatzInformation Programm zu "Das Bauhaus in Oldenburg. Zwischen Utopie und Anpassung" 27.04.-04.08.2019. Herman de Vries - Taken from Nature, 04.05.-21.10.2018, Weserburg. Keep in Touch ! Artists' Mail in Contemporary Art. Fragen und Antworten zum Neubau des Stadtmuseums Oldenburg.
Namen Andrzej Dudek-Dürer / Herman de Vries / John Cage / Josef Albers / Laszlo Moholy-Nagy / Ludwig Mies van der Rohe / Marcel Breuer / Marianne Brandt / Oskar Schlemmer / Robert Rehfeldt / Takako Saito / Walter Gropius / Wassily Kandinsky
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Anpassung / Architektur / Artist Book / Bauhaus / Design / Form / Funktion / Künstlerpost / Künstlerpublikation / Mail Art / Moderne / Natur / Weimar
WEB https://weserburg.de/
WEB https://www.landesmuseum-ol.de/
TitelNummer
027066736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hammann Stefanie / Kretschmer Hubert / von Mier Maria
Archivbesuch
München (Deutschland): Archive Artist Publications / Hammann von Mier Verlag, 2019
(Text) 7 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben 7 Laserausdrucke mit Notizen
ZusatzInformation Emails zur Vorbereitung des Archivbesuchs, Titelliste, Studenten der Akademie Nürnberg, am 28.05.2019
Stichwort Akademie / Archiv / Besuch / Student
TitelNummer
027065600 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schlaraffia-konolut
schlaraffia-konolut
schlaraffia-konolut

Groh Klaus, Hrsg.: Konvolut Schlaraffia Oldenburgia Matinee Reihe, 2019

Groh Klaus, Hrsg.
Konvolut Schlaraffia Oldenburgia Matinee Reihe
Oldenburg (Deutschland): Schlaraffia Oldenburgia, 2019
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Vier Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInformation Programm Prospekte aus den Jahren 2013-2019. in der Burg Uhlenhorst. Mit Kleinkunst, literarischem Kabarett, Konzerten, Lesungen und Theater.
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Kabarett / Klassik / Kleinkunst / Konzert / Kultur / Kunst / Lesung / Musik / Theater / Veranstaltung
Sponsoren Landessparkasse zu Oldenburg
WEB www.schlaraffia-oldenburgia.de
TitelNummer
027063736 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke: Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?, 2019

department-flyer
department-flyer
department-flyer

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke: Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?, 2019

Boerboom Peter / Obermaier Gabriele / Vogt Carola / Witzsch Silke
Wie werden Sie sich verhalten, wenn die Schere zwischen Arm und Reich noch weiter auseinandergeht?
München (Deutschland): Department für öffentliche Erscheinungen, 2019
(Flyer, Prospekt / Visitenkarte) [4] S., 21x14,8 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Flyer, gefaltet, Visitenkarte
ZusatzInformation Die Ästhetik der Kommunikation, bei Z Common Ground, April und Mai 2019 in München.
Das Department für öffentliche Erscheinungen konzipiert und realisiert seit 1995 gemeinsam Projekte und Interventionen im öffentlichen Raum. Dabei bilden Phänomene des öffentlichen urbanen Lebens und verschiedene Formen heutiger Kommunikation den Ausgangspunkt für die Arbeiten und Projekte.
In den letzten Jahren stand das Thema »Die persönliche Meinung als öffentliche Erscheinungen« im Mittelpunkt der partizipativen Projekte des Department für öffentliche Erscheinungen. Hintergrund der entwickelten Konzepte bilden zum Beispiel folgende Fragestellungen: »Wie unmittelbar und repräsentativ kann sich die persönliche Meinung im demokratischen Sinn in der Öffentlichkeit zeigen?«, »Wie stark ist der Einfluss von geäußerten Meinungen auf Entstehungsprozesse?«
In verschiedenen geschaffenen Settings geht das Department für öffentliche Erscheinungen an ausgewählten Orten auf die Bevölkerung zu und erhebt mit deren Beteiligung Meinungs- und Stimmungsbilder vor Ort. Mit den Aktionen macht das Department für öffentliche Erscheinungen den BewohnerInnen das Angebot ihre persönliche Meinung unmittelbar und unzensiert im öffentlichen Raum sichtbar zu machen.
Neben der Ermittlung von Abstimmungsergebnissen und Meinungsbildern versuchen die Projekte Kommuni-kationsprozesse auszulösen und Diskussionen zwischen den BewohnerInnen anzustoßen. Die Aktionen lassen im Stadtraum wieder kommunikative Zentren entstehen und zu Orten der politischen und gesellschaftlichen Teilhabe werden.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Armut / Demokratie / Engagement / Gesellschaft / Kommunikation / Meinung / Reichtum / Ästhetik / Öffentlicher Raum
WEB http://www.department-online.de/index.htm
TitelNummer
027061901 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

pingo-14
pingo-14
pingo-14

Hillen Luca: PINGO Issue 14 frauen sind blumen oder männer gärtner - eine Lektion körperlicher Liebe denn was ist das eigentlich? und wie geht das?, 2019

Hillen Luca
PINGO Issue 14 frauen sind blumen oder männer gärtner - eine Lektion körperlicher Liebe denn was ist das eigentlich? und wie geht das?
München (Deutschland): kinder buenos, 2019
(Zine) [136] S., 21x14,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Lieferschein liegt bei
ZusatzInformation PINGO-magazine PHYSICAL LOVE is being released on KINDER BUENOS, 2019. The exact release date will be April 4th (in Santa Cruz / Tenerife)
Thank you for contributing to the content of PINGO: Aaron, Catalina, Luan, Giaccomo, Phillip, Tom, Saba, Ascan, Elijah, Dönie, Hampus, Fantasio and Barry.
Originaltext vom australischen spirituellen Meister Barry Long auf Audio-Kassetten gesprochen und erstmals 1984 veröffentlicht
Namen Barry Long (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort Gott / Körper / Liebe / Sex / Spiritualität / Therapie / Wahrheit
WEB www.kinderbuenos.com
TitelNummer
027059759 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.